26.09.2016

Über den Dächern Hamburgs
Bunkeraufstockung mit KORN-Air-Lux

Hamburg muss innerstädtisch wachsen und so werden immer wieder neue Wohnflächen an Stellen generiert, die Jahrzehnte ungenutzt waren.
In der Bülowstr. in Ottensen wird aktuell ein ehemaliger Schutzbunker zu einem Wohnturm umgebaut. Nachdem die ersten Wohnungen bezogen sind, wird nun die Fläche auf dem Bunkerdach zu einem exklusiven 2-geschossigen Loft umgebaut und erlaubt einen phantastischen 360° Panoramablick über Hamburg. In enger Abstimmung und 1- jähriger Planungsphase mit Bicon Generalplanung wird dieses Projekt im Oktober 2016 ausgeführt.

Um allen Wind – und Wetterbedingungen in 18m Höhe zu trotzen, entschieden sich die Bauherren nach intensiver Beratung und einem Besuch im Werk für eine Fassade mit Korn-Air Lux Schiebeflügeln.
100% Dichtheit bei Sturm und Regen können Dank der patentierten pneumatischen Dichtung gewährleistet werden. Und der innerstädtische Lärm bleibt ebenfalls draußen!

Projektdaten:

Entwurf: Bauherrenschaft /Bicon Generalplaner
Koordination: Bicon Generalplaner
voraussichtliche Bauzeit KORN: Ausführung Herbst 2016

Produkt:

  • KORN Air-Lux
  • Gesamt-Fensterfläche: ca. 100 m²
  • Elementzahl: 6
  • Bautypen: Filigrane Schiebelemente

Besonderheiten:

  • Montage in 18m Höhe
  • Schallschutz
  • elektromotorische Schieber
  • Verschattungssysteme
Vorheriger Artikel Nächster Artikel